Neubauerklärung

Die Neubauerklärung (declaración de obra nueva) ist in Form einer öffentlichen Urkunde vom Eigentümer nach Fertigstellung des Neubaus abzugeben. Sie ist Voraussetzung für die Eintragung des Gebäudes ins Grundbuch (registro). Vorbereitend sollte die gemeindliche Baugenehmigung und eine Bescheinigung eines zugelassenen Architekten, dass die Beschreibung des Bauwerks dem genehmigten Plan entspricht, vorgelegt werden. 

Glossar

Bitte wählen Sie einen Anfangsbuchstaben in der Buchstabenliste und anschließend den gewünschten Begriff aus.